SPOVE

SPOVE'S Trainer der Woche
Steve Prieß

Von Breakdance zu Breakletics

Steve, der ursprünglich als Tänzer in die Sportwelt eingestiegen ist, hat jahrelang intensiv Breakdance mit seinen Freunden getanzt. Seine Breakdance Crew heißt AxXident Crew und sie gibt es seit 2008. Umso mehr hat es ihm gefallen, als ein weiterer Sport aus dem Breakdance entstanden ist, welcher besonders den Fokus auf die Kraft- und Muskelaufbau durch Breakdance fokussiert. Seitdem ist er als Breakletics Instructor in Deutschland unterwegs.

Motivation

Beim Thema Motivation bringt es Steve gleich auf den Punkt: Von nichts kommt nichts. Wenn du dein Ziel erreichen willst, dann musst einfach machen. Es bringt nichts zuhause rumzusitzen und darauf zu warten, dass etwas passiert. Es wird nämlich nichts passieren. Einfach raus aus dem Haus und Sport machen. Breakdance und Breakletics helfen Steve besonders den Alltagsstress zu bewältigen und ordentlich Dampf abzulassen, wenn er beim Training so richtig reinhaut.

Steve Prieß

Steve Prieß ist 24 Jahre alt, Sport- und Gymnastiklehrer, Personaltrainer und Breakletics Instructor. Steve hat mit seinen Freunden 9 Jahre lang Breakdance gemacht und ist in dieser Zeit viel herum gekommen. Jetzt macht er Krafttraining, Functional Training und Breakletics, was eine Mischung von Functional Training und Breakdance Elementen ist. Du findest Steve im Raum Köln und Bergisch Gladbach. Dort gibt er Kurse und Personaltraining.

PROFIL

GALERIE

  • Werde auch du SPOVE Trainer des Monats!

  • Jetzt bewerben:


  • Zum Kontaktformular

  • Was bewegt dich?

  • Erzähl uns von deiner Sportmotivation, deiner Leidenschaft und deiner Trainingsphilosophie!

Weitere Trainer und Sportler des Monats:

Wird geladen