SPOVE

Poledance Die indische Stangengymnastik

Du suchst Poledance in deiner Nähe?

Nutze die SPOVE-Sportsuche und finde jetzt passende Sportangebote zu Poledance in deiner Nähe.

Was ist Poledance ?

Human Flag - das sind "Klimmzüge" an der vertikalen Stange, bei denen der Sportler horizontal zum Boden hängt. Diese "verkehrten" Klimmzüge erfordern extrem viel Kraft und Körperspannung. Als eine der Königsdisziplinen an der Stange sind Human Flag und co. den Tänzern jedoch nicht genug. Viel Kraft und Körperspannung sind zwar der Kern des Sports, doch nur mit der dazugehörigen Ästhetik durch akrobatische und rhythmisch-tänzerische Bewegungen erfüllt die Sportart ihren wahren Charakter. Dies macht Poledance zu einem Sport der absoluten Vielseitigkeit: Kraft, Körperspannung, Ausdauer, Rhythmus und Akrobatik sind alles Bestandteile eines guten Poledance-Trainings. Doch auch Anfänger kommen hier nicht zu kurz, denn der Sport beinhaltet auch Muskeltraining, leichte (und schwere) Choreografien, sowie akrobatisches Bodenturnen für den ästhetischen Gesamtauftritt an und um die vertikale Stange herum.


Quelle: Youtube

Kategorien von Poledance:

Geschichte von Poledance:

Obwohl die Herkunft von Poledance sehr sportlicher Natur war, ist Poledance (oder auch Pole Dance/ Stangentanz) heute immer noch kritischen Blicken der Gesellschaft ausgesetzt. Das heutige Poledance entstand aus den Wurzeln von Mallakhamba (Mallar Kambam, auch Pole Gymnastics), einem indischem Sport, bei dem Männer an einer oder zwei vertikalen, breiten Holzstangen ihre Kraft und Ausdauer zeigten. Ab den 1920ern nahmen auch wandernde Zirkusse und Nebenattraktionen diese akrobatischen Tänze in ihr Programm auf. Bald wanderten die höchst ansehnlichen, akrobatischen Tänze von den Zelten in die Bars in Verbindung mit Burlesque Tänzen. Der erste Poledance wurde 1968 in einem Strip Club in Oregon von Belle Jangles aufgezeigt. Doch erst 1990 bediente sich Fawnia Mondey aus Kanada dem Tanz um ihm eine künstlerische und sportliche Natur zu verschaffen. Heute erfreut sich der Tanz an der vertikalen Stange immer mehr sportlicher Reputation und wird durch viele neue Meisterschaften in eine höhere sportliche Ebene getragen: World Pole Sport Championship, U.S. Pole Federation Championship und International Pole Masters Cup Championship.

Herkunft von Poledance:

India


Was ist Poledance ?
Jetzt teilen!


Erfahrungsberichte zu Poledance (0)

Melde dich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Wird geladen