SPOVE

Boxen Die fliegenden Fäuste

Du suchst Boxen in deiner Nähe?

Nutze die SPOVE-Sportsuche und finde jetzt passende Sportangebote zu Boxen in deiner Nähe.

Was ist Boxen ?

Beim Boxen stehen sich zwei Sportler in einem Ring gegenüber und bekämpfen sich nur mit Faustschlägen. Zwischen den 3-minütigen Runden gibt es nur eine Minute Atempause bevor es zurück in den Kampf geht. Doch Boxen ist mehr als nur Zuschlagen und Einstecken - es ist ein taktisches Spiel. Das Perfektionieren der Techniken braucht Jahre der Übung und erfordert mehr Fähigkeiten, als es auf den ersten Blick den Anschein hat. Distanzgefühl, Timing und Beinarbeit sind nur einige der Skills, die ein Boxer entwickeln muss um im Ring bestehen zu können. Boxen erfordert Durchhaltevermögen, Technik und Fitness. Ein Hobby für echte Kämpfer.


Quelle: Youtube

Kategorien von Boxen:

Geschichte von Boxen:

Boxen zählt zu den ältesten uns bekannten Kampfsportarten; bereits 3000 v. Chr. fanden in Ägypten Faustkämpfe zur Unterhaltung statt. Die klassischen Faustkämpfe fanden noch weitestgehend ohne Regeln statt und gingen mit schweren Verletzungen einher. Erst im England des 17. und 18. Jahrhunderts wurden Regelwerke entwickelt, die das Verletzungsrisiko für die Kämpfer verringern, sowie einen fairen und taktischen Kampf gewährleisten sollten. Das moderne Boxen, wie wir es kennen, basiert auf den 1892 eingeführten "Queensberry-Regeln". Zu den Änderungen gehörte unter anderem das Tragen von gepolsterten Boxhandschuhen sowie das Anzählen von zu Boden geschlagenen Kämpfern.

Herkunft von Boxen:

United Kingdom


Was ist Boxen ?
Jetzt teilen!


Erfahrungsberichte zu Boxen (0)

Melde dich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Wird geladen