SPOVE

Bodybuilding Die Kraft der Körpergestaltung

Du suchst Bodybuilding in deiner Nähe?

Nutze die SPOVE-Sportsuche und finde jetzt passende Sportangebote zu Bodybuilding in deiner Nähe.

Was ist Bodybuilding ?

Arnold Schwarzenegger. Muskelbepackt. Stark. Wer an Bodybuilding denkt, denkt meist an muskelbepackte Männer, ohne ein Gramm Fett, ständig im Fitnessstudio trainierend und auf strengsten Diäten. Der Ruf von Bodybuilding ist sehr zwiespaltig. Die einen sehen im Bodybuilding die absolute Perfektion der Körperformung. Die Anderen wurden von den vermeintlich ungesunden Schattenseiten des Sports in Ihrer Meinung geprägt: Ohne Zweifel ist Bodybuilding ein Sport für absolut disziplinierte Sportler- besonders wenn diese an Wettkämpfen teilnehmen möchten. Diese Disziplin fordert die Einhaltung ausgeklügelter Trainings- und Diätpläne mit viel Geduld und Ausdauer. Die fehlende Geduld und Ausdauer kostet viele Anfänger ihre Gesundheit. Denn der Wunsch nach schnellen Ergebnissen führten zu dem Klischee, das heute auf Bodybuilding lastet. Das Klischee besagt, dass alle Bodybuilder Doping betreiben und Steroide nehmen. Dabei wird oft nicht daran gedacht, dass das Bodybuilding und das hierfür erforderliche Abnehmen mit einer gesunden Diät ohne Zusatzstoffe funktioniert. Dabei besteht Bodybuilding nicht nur aus Diät, auch wenn dieser Sport die aktive Körpergestaltung und Aufbau von Muskelmasse zum Ziel hat. Diese Körpergestaltung wird im Wettkampf mit anderen vor einer Jury bewertet. Aus diesem Grund besteht das Training im Bodybuilding vorrangig aus Krafttraining mit Fitnessgeräten und Gewichten. Auch wenn das Bodybuilding im Prinzip aus Krafttraining besteht, so wird es durch die Zielsetzung der Körpergestaltung von Krafttraining unterschieden. Der Kraftaufbau ist neben dem Muskelaufbau nur zweitrangig in der Zielvision des Bodybuilders verankert. Diejenigen Bodybuilder, welche zum Wettkampf antreten, absolvieren ein langwieriges Trainingskonzept für den Muskelaufbau, halten eine ausgeklügelte Diät (mit strikten Ernährungsplan) zur Senkung des Körperfettanteils ein und achten auf eine Körperpflege mit Ölen und Körperbräunung.


Quelle: Youtube

Kategorien von Bodybuilding:

Geschichte von Bodybuilding:

Das Bodybuilding entwickelte sich im späten 19. Jahrhundert und geht auf den Deutschen Eugen Sandow zurück. Der Vater des Bodybuilding veranstaltete damals "Muscle Display Performances" Shows in England, bei denen er seine Muskeln und Körperbau vorzeigte. Dies geschah meistens in Form von Kraftübungen oder Ringkämpfen. 1901 hat Eugen Sandow in London den ersten Wettkampf ( Bodybuilding-Wettbewerb) veranstaltet. 70 Jahre Lang war Bodybuilding auch eine reine Männerdomäne. 1970 begannen jedoch auch Frauen in den USA Bodybuilding zu trainieren.

Herkunft von Bodybuilding:

United Kingdom


Was ist Bodybuilding ?
Jetzt teilen!


Erfahrungsberichte zu Bodybuilding (0)

Melde dich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Wird geladen