SPOVE

Sportler des Monats Marylin Berends (Januar 2017)

01.01.2017 - SPOVE Team

Bereits mit 4 Jahren übte Marylin Berends aus Estland Rhythmische Sportgymnastik aus. Durch das harte Training dieser akrobatischen Tanz- und Turnsportart ist sie heute noch gelenkig und flexibel wie eine Ballerina. Nach vielen Meisterschaften hat es Marylin mit 15 wieder nach Deutschland verschlagen, wo sie heute in Köln einen neuen Sport für sich gefunden hat. Poledance ist heute ihre neue Leidenschaft, in der sie die durch ihre damalige geliebte Gymnastiksportart gewonnen Leistungen hervorragend einsetzen kann.

Marylin Berends

Einfach in die Brücke gehen oder elegant durch Hulla-Hoop-Reifen tanzen, das ist was Marylin Berends, unsere Sportlerin des Monats Januar 2017 mit Leichtigkeit vor unserer Kamera präsentiert. Die Deutsch-Holländische-Estin, welche schon mit vier Jahren mit ihrem Sport Rhythmische Sportgymnastik begonnen hat, verzaubert dich mit Ihrer Art und Leidenschaft, die sie neuerdings auch in ihrem neuen Sport einbringt: Poledance!

Rhythmisches-Sportgymnastik-Wunder aus Estland: Marylin Berends

Hinter den Kulissen fragen wir Marilyn, ob viele Frauen neidisch sind auf Ihren Spagat, Ihre Brücke und diese unglaubliche Flexibilität sind. Marylin sagt, dass sie keinen Neid mag, denn sie hatte Glück so jung angefangen zu haben. Im Interview gibt sie unserer SPOVE Sport Community Tipps: Viel Geduld und höre auf deinen Körper- dann klappt das irgendwann!

SPOVE SPORT COMMUNITY

Schaue dich jetzt um auf dem SPOVE-Profil von der Sportlerin mit Flexibilität der Rhythmischen Sportgymnastik und gebe deinen SPOVE dazu: Marylin, die Spove Sportlerin aus Köln freut sich über deine Kommentare zu ihrem Interview!

  • Werde auch du SPOVE Trainer des Monats!

  • Jetzt bewerben:


  • Zum Kontaktformular

  • Was bewegt dich?

  • Erzähl uns von deiner Sportmotivation, deiner Leidenschaft und deiner Trainingsphilosophie!

01.01.2017 - Von SPOVE Team

Wird geladen